Klassische Konzerte mitten im Herzen der Landeshauptstadt Potsdam.
Ausgewählte Programme, Konzerte mit Tradition und grandiose Künstler.

1. Orgelkonzert seit Corona am 1. Juli 2020

Nikolaikirche Potsdam
Mittwoch, 1. Juli 2020, 19.30 Uhr

ERSTES ORGELKONZERT

Bach (Passacaglia), Mendelssohn, Gaspard Corrette, Carl Philipp Emanuel Bach, Improvisation
Nikolaikantor KMD Björn O. Wiede
10 €

Tickets online kaufen

 

Medieninformation 18.5.2020
Internationaler Orgelsommer Potsdam abgesagt

Der Internationale Orgelsommer Potsdam an fünf Innenstadtkirchen (Nikolaikirche, Friedenskirche, Erlöserkirche, St. Peter und Paul, Französische Kirche) wird abgesagt. Für das Festival hatten die künstlerischen Leiter Johannes Lang und Björn O. Wiede von Ende Mai bis September 23 Veranstaltungen geplant. Diese können wegen der Auflagen durch die Corona-Pandemie nicht durchgeführt werden. Es wird versucht, die Gastkünstler im nächsten Jahr erneut einzuladen. Gekaufte Tickets können dort zurückgegeben werden, wo sie erworben wurden. Wer seine Zahlung nicht zurückfordert, spendet das Geld für die weitere Arbeit.

Lang und Wiede betonen, daß sie, sobald Konzerte in kleinem Rahmen wieder möglich sind, Orgelmusik in Potsdam anbieten werden. Ebenso wird ein digitales Konzerterlebnis geprüft.

Mit freundlichen Grüßen

Johannes Lang + Björn O. Wiede

Tickets

• An allen Vorkverkaufsstationen
• Konzertkarten-Telefon: 030 479 974 25
• Abendkasse (keine Garantie auf Tickets)

Nikolaiorgel

Im „Orgelzyklus Nikolaikirche Potsdam“ – monatlich ein großes Orgelkonzert mit namhaften Künstlern.
Erfahren Sie mehr über Potsdams größte Orgel.